Hinter den Kulissen

An unserem Standort in Tönisvorst steht uns das gesamte Spektrum der Werbetechnik zur Verfügung, um Ihre Werbeaussage in die richtige Form zu bringen, vom Folienplott über Digitaldruck bis hin zum klassischen Buchstabenbau und der Metall- und Kunststoffverarbeitung.

Technik und Handwerk

Moderne Produktionstechniken gehen bei uns Hand in Hand mit traditionellem Handwerk und  lassen so Werbeanlagen entstehen, die in jeder Hinsicht Ihren Ansprüchen entsprechen. Langlebigkeit, Wartungsfreundlichkeit und hoher technischer Standard sind bei uns garantiert.

Spanntuchanlage am Pylon

Gute Arbeitsatmosphäre

Für ein gutes Endprodukt ist auch eine angenehme Arbeitsatmosphäre entscheidend, auf die wir besonders als Ausbildungsbetrieb großen Wert legen. Die Fotos vermitteln Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Produktionshallen und zeigen einige unserer Mitarbeiter bei der Arbeit an unseren Projekten. Jeder Schritt wird detailgenau geplant, so dass Ihre Werbeanlage am Ende termingerecht montiert werden kann.

Unsere Abteilungen im kurzen Überblick:

Schildermalerei

Großformatige Flachbrettplotter und ein buntes Portfolio an Folienfarben und Qualitäten geben uns die Möglichkeit spontan und flexibel auf Ihre Folienbeschriftungswünsche einzugehen. Egal ob auf Werbeträgern, Fahrzeugen oder Schaufenstern der Folienplott gehört für uns zum Standard.

Digitaldruck

Gerade noch haben wir unsere Digitaldruckabteilung auf den neusten Stand gebracht. Hier steht nun ein OKI/Seiko Colorpainter m-64s mit 7 Farben bereit. Dieser Lösemitteldrucker schafft 30 qm in der Stunde, bei bester Qualität. Zur Veredelung werden die Drucke nach Wunsch matt oder glänzend laminiert.

Lackierei

In unserer sehr geräumigen Lackierkabine mit Absauganlage, ist es uns möglich, auch sehr große Leuchtbuchstaben, Leuchtkästen, Konstruktionen und andere Werbeanlagen in einem Stück zu lackieren.

Metallbau

Unsere Metallbauabteilung ist grosszügig mit den gängigen Maschinen zur Metallverarbeitung ausgestattet. Das beinhaltet sowohl die Aluminiumverarbeitung als auch den leichten Stahlbau.

Buchstabenproduktion

Seit einiger Zeit verfügen wir über einen der modernsten Letterbender, zum Einbiegen der Buchstabenzargen. Durch dieses äußerst präzise Werkzeug, sind wir in der Lage, auch sehr ausgefallene Buchstaben, schon ab einer Höhe von knapp 20 cm zu fertigen. Größer ist natürlich überhaupt kein Problem und das Ganze auch gerne, mit Serifen oder als Schreibschrift.

CNC-Fräsabteilung

Gerade zur Produktion von Leuchtbuchstaben und dekupierten Leuchtkästen ist eine großformatige CNC-Fräse zwingend notwendig. Auf dem 2 x 3 m großen Tisch fräsen wir Ihre Logos aus Aluminium und Kunststoff sowie alle Einzelteile für Ihre Leuchtschriften.

Elektroinstallation

Die Installation der Beleuchtung wird schon seit einigen Jahren überwiegend in LED umgesetzt. Die Berechnung und Montage der LED Module gehört für unsere Mitarbeiter zum Alltag und geschieht durchweg routiniert. Aber auch bei besonderen Lösungswünschen oder Alternativausleuchtungen mit Neon-Hochspannungsröhren und Leuchtstoffröhren sind unsere Mitarbeiter bestens geschult.

Endmontage

Wenn alle Einzelkomponenten einer Leuchtschrift oder Werbeanlage gefertigt wurden beginnt die Endmontage. Im Anschluss wird die Werbeanlage  einer Leuchtprüfung unterzogen und die Elektronischen Komponenten werden CE-Konform dokumentiert.

CNC-Laser

Ja bald ist es soweit, wir bekommen einen Laser! Allerdings hat so eine Maschine leider eine lange Lieferzeit, da wir nichts von der Stange bestellt haben. Zum Ende des Jahres können wir für Sie auf einer 2 x 3 m großen Arbeitsfläche viele Materialien lasern, dazu gehören bis zu 40 mm Acrylglas, Stahl, Edelstahl, Holz und sicher noch viele andere Materialien, an die wir uns rantesten werden.

Spanntuchanlage am Pylon